Projektmanagement Softwareentwicklung

Softwareentwicklung fĂĽr Projektleiter, Manager und Entwickler

IT-Projektmanagement RSS

  • In dem Artikel Designdemokratie: Nein danke! habe ich vor einiger Zeit dargelegt, wieso ich ein einheitliches Design in der Anwendungsentwicklung fĂĽr sehr wichtig halte. Heute möchte ich darauf aufsetzen und Ihnen das “Application-Template” vorstellen. Was ist ein Application-Template? Es handelt sich dabei um die Architektur fĂĽr eine Anwendung, ähnlich wie bei einem Schichtenmodell. Das Application-Template [...]

    1 Comment
  • Neulich bin ich ĂĽber einen interessanten Blogartikel gestolpert, wo es um Test Driven Development (TDD) ging: TDD in der (meiner) Praxis – Wunsch und Wirklichkeit. Test Driven Development bedeutet im Wesentlichen, dass ein automatisierter Test bereits geschrieben wird, bevor die Implementierung des zugehörigen Anwendungscodes stattfindet. Kann ich mir TDD leisten? Da ging es vor allem [...]

    4 Comments
  • Stefan war gerade in der Firma eingetroffen und machte sich in der KĂĽche einen Kaffee. Vor einem halben Jahr hatte er sein aktuelles Projekt ĂĽbernommen und alles in allem lief es sehr zufriedenstellend. Die Planung fĂĽr die Projektlaufzeit betrug 12 Monate und zum gegenwärtigen Zeitpunkt sah er keine gravierenden Probleme. Kurze Zeit später gesellte sich [...]

    1 Comment
  • Aufwandsschätzung: Das schwarze Loch der Softwareentwicklung Aufwandsschätzungen in der Softwareentwicklung sind in etwa so zuverlässig wie die Wettervorhersage. Oder die Deutsche Bahn. Oder der Standby-Betrieb von meinem Laptop. Wieso ist das so? In anderen Bereichen kann man doch auch zuverlässig schätzen. Wenn Sie sich z.B. ein Haus bauen lassen, dann kann Ihnen der Bauherr praktisch [...]

    2 Comments
  • Im ersten Teil der Geschichte schildert der Projektleiter Stefan seiner Frau Probleme aus dem IT-Projektmanagement seiner Firma und bekommt von ihr wichtige Tips: IT-Projektmanagement: Wann Prozesse und Tools nutzlos sind (1) Lesen Sie nun, was Stefan daraus macht… Am nächsten Tag fuhr Stefan beschwingt in die Firma. Er machte sich eine Tasse Kaffee und setzte [...]

    1 Comment